Covid19-Informationen

Die derzeit gültigen Covid-Regeln und Covid-Präventionskonzepte der RFA

Mit der Covid19-Verordnung von 1.4. sind alle RFA Spitzensportler der Nationalteams Elite und Jugend, sowie der Bundesligateams verpflichtet vor ihrem allerersten Training im April die RFA Lizenz 2021 unter rfa.tournamentsoftware.com zu lösen. Bei dem Vorgang muss jeder einzelne Spitzensportler seine persönlichen Daten aktualisieren und sich verpflichten, die aktuellen auf dieser Seite publizierten Covid-Regeln und Covid-Präventionskonzepte der RFA einzuhalten.

Falls Probleme bei der Lizenz-Lösung auftreten Mail an rfa@racketlon.at bzw. Hotline 0650/5019000

Menü