RL Weekly 3: RFA unterstützt Racketsporthallen

Landesverbände, Sport-Talk, NÖN-Wahl, Ausbildungen

Wir befinden uns weiterhin im harten Corona-Lockdown. Dennoch gibt es positive News aus der Welt des Racketlon. Neben der erlaubten Spitzensporttrainings der Elite-Nationalteams fand ein Zoom-Meeting der RFA-Landespräsidenten (14.1.) statt, die Inventur des RFA-Lagers Im Tennispoint Vienna wurde vorgenommen (12.1.) und zum Thema „Tennishallen vor dem Aus“ wurde im Kurier-Studio von Schau TV (18.1.) diskutiert. Die RFA unterstützt die Anliegen der Tennis- und Racketsporthallen, denn ohne Hallen kein Racketlon. Nächstes Wochenende findet das zweite Nationalteam-Treffen (22.-24.1.) mit strengsten Covid-Präventionsmaßnahmen statt.

 

Anerkennung der RFA-Landesverbände in Bundesländern

Am Donnerstag den 14.1. fand ein Zoom-Meeting der Präsidenten der Landesverbände der RFA statt.
Es geht um die Anerkennung von Racketlon in den Bundesländern. Ziel ist es, dass zukünftig alle 28 Vereine Mitglied in einem Landesverband werden. Hierzu soll in jedem Bundesland ein Landesverband installiert werden – mit einheitlichen Statuten, sowie Mitgliedsbeiträgen. Daraus ergeben sich zahlreiche Vorteile für die Vereine.

 

Sport-Talk zum Thema „Tennishallen vor dem Aus“

Die Plattform ÖTR „Österreichischer Tennis- und Racketsporthallen“ ist ein gemeinnütziger Verein der Tennis- und Racketsporthallen, der versucht Gelder für die Hallenbetreiber zu lukrieren und gemeinsam Lösungen zu finden. Hierzu fand ein interessantes Interview auf Schau-TV von Kurier Tennisreporter Harald Ottawa mit dem Präsidenten Matthias Schiffer sowie RFA-Präsidenten Marcel Weigl statt.

ÖTR Website

https://schautv.at/sport-talk/viele-tennis-hallen-vor-dem-aus/401160072

 

Stellenausschreibung und Ausbildung Badminton

In Kooperation mit dem Österreichischen Badminton Verband sowie der BundesSPortAkademie Graz teilen wir gerne folgende Stellenausschreibung und Ausbildung mit Euch:

Stellenausschreibung SportadministratorIn – Österreichischer Badmintonverband

Anmeldung Badminton Instruktor 2021

 

Wählt Christine Seehofer zur NÖN-Sportlerin des Jahres

Wählt bitte aus den Nominierten unsere Chisi aus dem Bezirk Gänserndorf zur NÖN-SportlerIn des Jahres 2020. Auf nön.at/ sportlerwahl könnt Ihr noch bis zum 29. Jänner voten. Ein paar Stimmen aus der Racketlon-Community sind für den Sieg noch unbedingt notwendig.

Abstimmen für Christine Seehofer

 

Vorschau: Übungsleiter Spezialmodul 12. – 14. März

Von 12. bis 14. März findet das erste Racketlon-Übungsleiter Spezialmodul mit den Referenten Michael Ebert, Edi Stepanek, Philipp Patzelt und Marcel Weigl am RFA-Stützpunkt im City & Country Wienerberg statt. Anmeldungen sind noch möglich.

Information Spezialmodul 1. Racketlon Übungsleiter

 

Vorschau: Österreichische Meisterschaften 3. – 6. Juni

Die Österreichischen Meisterschaften Racketlon finden heuer erstmals im Rahmen der Sport Austria Finals mit ca. 30 anderen Sportarten gleichzeitig von 3. bis 6. Juni in Graz statt.

Sport Austria Finals

 

Hans-Peter Ess
RFA-Assistent

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Sag uns deine Meinung

Loading...